Die größte internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Entdecken Sie die Vielfalt des Ingenieurbaus: Mehr als 68.000 Bauwerke mit über 13.000 beteiligten Firmen und angewandten Produkten sowie über 9.000 beteiligten Bauingenieuren oder Architekten illustriert mit mehr als 208.000 Bildern.

Viadukt La Cotière Bauwerke

Viadukt La Cotière

1991, Frankreich

Größtes MSM-Kalot­ten­lager in Europa Produkte & Services

Größtes MSM-Kalot­ten­lager in Europa

Maurer Söhne lieferte für die neue Waalbrücke in Ewijk Kalottenlager, die mit bis zu 220.000 kN Auflast die größten ihrer Art in Europa sind.

Anzeige
Max Frank GmbH & Co. KG Firmen

Max Frank GmbH & Co. KG

Anzeige
Aktuelles per E-mail

Structurae Newsletter

 

Structurae in Sozialen Netzwerken

Folgen Sie uns auf

Anzeige
Guter Rat bei schad­haften Beton­bauteilen Produkte & Services

Guter Rat bei schad­haften Beton­bauteilen

FORCE Technology Firmen

FORCE Technology

Millau-Viadukt Bauwerke

Millau-Viadukt

2004, Frankreich

Anzeige
Eis­stadion EgeTrans-­Arena in Bietigheim-Bissingen Produkte & Services

Eis­stadion EgeTrans-­Arena in Bietigheim-Bissingen

Vecchiobrücke Bauwerke

Vecchiobrücke

1999, Frankreich

DYWIDAG-Systems International Firmen

DYWIDAG-Systems International

Anzeige
Nachhaltig Bauen für DGNB­-Zertifzierung Produkte & Services

Nachhaltig Bauen für DGNB­-Zertifzierung

Anzeige
Semiaktive Dämpfer reagieren auf Lastfälle bei DC Tower 1 Produkte & Services

Semiaktive Dämpfer reagieren auf Lastfälle bei DC Tower 1

Wiens neues Wahrzeichen ragt 220 m in die Höhe. Einzigartige semiaktive Dämpfer passen sich den Einwirkungen laufend an.

Structurae – Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Bereits seit 1998 bietet Structurae Informationen zu Bauwerken und Projekten im konstruktiven Ingenieurbau, und zu anderen Bereichen, die mit Entwurf, Planung und Ausführung eben dieser Bauwerke zu tun haben, wie z.B. Produktberichte oder Fimen- und Personenprofile. Damit ist Structurae ein einzigartiges Informationsnetzwerk und Recherchetool für praktizierende Bauingenieure und Studenten der Fachrichtung Bauingenieurwesen, aber auch für Architekten und andere Fachleute im Bausektor.