• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Über Structurae

Structurae ist eine Datenbank für Ingenieurbauwerke (Werke der Ingenieurbaukunst), beinhaltet aber auch Werke der Architektur und öffentliche Bauten. Diese Webseite behandelt vor allem die konstruktiv-technischen Aspekte dieser Bauwerke und deren Entwürfe. Gleichzeitig betrachten wir aber auch die geschichtlichen, sozialen und architektonischen Aspekte.

Die Auswahl der Bauwerke basiert in erster Linie auf dem Interesse, das diese potentiell für den Bauingenieur darstellen, da aber der Beruf des Bauingenieurs erst wirklich seit dem 18, Jahrhundert existiert, werden viele historische Bauwerke zur Datenbank hinzugefügt, die sonst eher für ihre Architektur bekannt sind.

Diese Webseite bietet Ihnen daher die interessantesten Bauwerke, die die Baugeschichte hervorgebracht hat und immer noch hervorbringt, aber auch eher typische Bauwerke aus aller Welt. Natürlich liegt das Interesse nicht nur bei den Resultaten sondern auch bei den Akteuren — Bauingenieure, Erbauer, Architekten, Baufirmen, ...

Structurae will eine Informationsquelle sein, die hervorragend für den Anfang Ihrer Suche geeignet ist, aber sicherlich meist nicht das Ende sein wird. Sie werden nicht immer alles hier finden, was Sie suchen, aber wir bemühen uns, Ihnen immer mehr weiterführende Informationen zu bieten. D.h. wir bringen Sie zu den Quellen, in denen Sie hoffentlich die Informationen finden, die Sie brauchen.

Gegründet wurde Structurae im Oktober 1998 von Nicolas Janberg, selbst von Beruf Bauingenieur mit Brückenbauerfahrung, basierend auf der Kurswebseite für "Structures and the Urban Environment" an der Universität Princeton, die er dort als Student und Lehrassistent für Prof. David P. Billington erstellte. Während es als Hobby neben seiner Arbeit als Brückenbauingenieur anfing, machte er sich 2002 damit selbständig.

2012 kaufte der Berliner Verlag Ernst & Sohn (Tochter von John Wiley & Sons) die Structurae-Datenbank während Nicolas Janberg als Chefredakteur jetzt für den Verlag tätig ist.

Was bedeutet "Structurae"?

Es ist der Plural von "structura", was im Lateinischen soviel bedeutet wie:

  1. Bauart, Struktur
  2. Mauer(werk), Bau(werk), Grube (in Bergwerken)
  3. Aufbau, Satzbau

Quelle: Langenscheidts Taschenwörterbuch Lateinisch

Was sind Ingenieurbauwerke?

Ingenieurbauwerke sind tragende Konstruktionen wie zum Beispiel Brücken, Tunnel, Staudämme, aber auch Gebäude und Türme. Im Allgemeinen werden diese Bauwerke nicht ohne die Berechnungen eines Bauingenieurs erbaut.