• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Hochstraße Jan-Wellem-Platz

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Tausendfüßler
Baubeginn: 1961
Fertigstellung: 1962
Status: abgerissen (2013)

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Balkenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
Adresse: Jan-Wellem-Platz
Ersetzt durch: Kö-Bogen-Tunnel (2015)
Koordinaten: 51° 13' 34.00" N    6° 46' 57.00" E

Technische Daten

Abmessungen

Pfeiler Anzahl 21
Abzweig Hofgartenstraße-Berliner Allee
Gesamtlänge 414 m
Feldweiten max. 25.00 m
Anzahl Felder 17
Fahrbahnträger Überbauhöhe 1 m
Überbaubreite 8.8 - 11.8 m
Abzweig Immermannstraße
Gesamtlänge 123 m
Anzahl Felder 6
Fahrbahnträger Überbauhöhe 1 m
Überbaubreite 8.8 m

Kosten

Baukosten Deutsche Mark 5 500 000
Abbruchkosten ca. Euro 1 300 000

Baustoffe

Fahrbahnträger Spannbeton
Pfeiler Stahl

Chronologie

5. Mai 1962

Die Hochstraße wird für den Verkehr freigegeben.

24. Februar 2012

Der Tausendfüßler wird für den Autoverkehr gesperrt und den ganzen Tag lang für Fußgänger geöffnet. Etwa 35.000 Menschen nutzen bei Schneefall die Gelegenheit, über die Brücke zu gehen, bevor der Abriss beginnt.

25. Februar 2012

Beginn des Abrisses der Hochstraße.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20002511
  • Erstellt am
    13.12.2001
  • Geändert am
    05.02.2016