• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Jacques-Cartier-Brücke

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Jacques Cartier Bridge
Baubeginn: 26. Mai 1925
Fertigstellung: 14. Mai 1930
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: , , ,
, , ,
Überquert:
  • Sankt-Lorenz-Strom
Koordinaten: 45° 31' 18.27" N    73° 32' 31.53" W
Koordinaten: 45° 31' 16.76" N    73° 31' 32.71" W

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 334.35 m
Gesamtlänge 2 687.42 m
Länge des Einhängeträgers 115.35 m
Spannweiten der Hauptbrücke 128.00 m - 334.35 m - 128.00 m
nördliche Rampenbrücke Gesamtlänge 594.36 m
südliche Rampenbrücke Länge 1502.66 m
Hauptbrücke
Länge 590.35 m

Baustoffe

Fachwerkträger Stahl

Produkte, Services & Berichte

Das DYWIDAG-Litzenspannverfahren mit nachträglichem Verbund wird bereits seit Jahrzehnten vielseitig eingesetzt: im Brückenbau, im Behälterbau und ...

[mehr]

Chronologie

14. Mai 1930

Verkehrsfreigabe

24. Mai 1930

Einweihungsfeier

1. September 1934

Offizielle Namensänderung zu "Pont Jacques-Cartier / Jacques Cartier Bridge"

1959

Die Straßenbahnschienen werden entfernt.

Bemerkungen

Andere Namen für die Brücke: Pont de la rive-Sud, South Shore Bridge, Pont du Havre, Harbour Bridge.

Beteiligte

Bau (1925-1930)
Entwurf
Bauausführung
Sanierung / Instandsetzung (2001-2002)
Bauherr
Technische Beratung des Bauherrn
Tragwerksplanung
Bauausführung in ARGE
Vorspannung

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20002534
  • Erstellt am
    16.12.2001
  • Geändert am
    05.02.2016