• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Konohanabrücke

Allgemeine Informationen

Ursprünglicher Name: 此花大橋 (Konohana Ō-hashi)
Fertigstellung: 1990
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Selbstverankerte Einzelkabel-Hängebrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Stahlbrücke

Lage / Ort

Lage: , ,
Koordinaten: 34° 39' 59.20" N    135° 24' 51.72" E

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 300 m
Gesamtlänge 540 m
Feldweiten 120 m - 300 m - 120 m
Fahrbahnträger Überbaubreite 26.5 m

Massen

Baustahl 10 900 t

Baustoffe

Seile Stahl
Fahrbahnträger Stahl

Beteiligte

(Rolle unbekannt)

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Fernández Troyano, Leonardo Tierra sobre el agua, Colegio de Ingenieros de Caminos, Canales y Puertos, Madrid (Spanien), ISBN 8438001483, 1999; S. 536
  • Kamei, M. & Maruyama, T. Konohana Bridge, Japan in "Structural Engineering International", Februar 1992, n. 1 v. 2
  • Ochsendorf, John & Billington, David P. Self-Anchored Suspension Bridges in "Journal of Bridge Engineering (ASCE)", August 1999, n. 3 v. 4
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000041
  • Erstellt am
    28.10.1998
  • Geändert am
    05.02.2016