• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Pleißetalbrücke

Allgemeine Informationen

Bauwerksnummer: BW 122
Baubeginn: September 1995
Fertigstellung: Dezember 1997
Dauer der Arbeiten: 27 Monate
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
Trägt den/die:
  • Autobahn A4
Überquert:
  • Pleiße
Teil von:
Koordinaten: 50° 50' 3.65" N    12° 23' 38.68" E

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 45.50 m
Breite 36 m
Gesamtlänge 550 m
Feldweiten 35 m - 9 x 45.5 m - 2 x 37 m - 31 m
Brückenfläche 19 800 m²
Höhe über Talgrund oder Wasser 23 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 3 m

Massen

Betonvolumen 15 400 m³

Kosten

Baukosten Deutsche Mark 38 000 000
Baukosten pro m² Deutsche Mark 1847

Baustoffe

Fahrbahnträger Spannbeton

Chronologie

September 1995

Baubeginn.

Dezember 1996

Verkehrsfreigabe für den Überbau Nord.

Dezember 1997

Fertigstellung und Freigabe für den südlichen Überbau.

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20009924
  • Erstellt am
    08.08.2003
  • Geändert am
    15.04.2016