• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Stuttgarter Fernsehturm

Allgemeine Informationen

Konstruktionstyp: Vertikale Kragarmkonstruktion
Funktion / Nutzung: UKW-Sender
Andere Namen: Fernsehturm auf dem Hohen Bopser
Erbaut: 1954 - 1956
Status: in Nutzung

Geografische Informationen und zugehörige Bauwerke

Lage: Degerloch, Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa
Koordinaten: 48° 45' 21.00" N    9° 11' 25.00" E

Technische Daten

Abmessungen

Gesamthöhe bis zur Antennenspitze 1965: 216.61 m
Höhe zur Aussichtsplattform (1) 153.5 m
Höhe zur Aussichtsplattform (2) 150 m
Fundamentplatte Durchmesser 27 m
Gewicht 1 500 t
Dicke 3.25 m
Schaft Durchmesser an der Basis 10.80 m
Durchmesser an der Plattform 5.10 m
Wanddicke max. 0.8 m
Turm Gewicht 3000 t

Kosten

Baukosten Deutsche Mark 4 200 000

Baustoffe

Schaft Stahlbeton
Antennenmast Stahl
Plattform Stahl

Produkte, Services & Berichte

Es gibt sicherlich nicht viele Veranstaltungsorte in Baden-Württembergs Hauptstadt, die eine derart spektakuläre Aussicht aufweisen, wie die Räumli ...

Chronologie

10. Januar 1954

Grundsteinlegung.

5. Februar 1956

Eröffnung.

Dezember 1965

Die umgebaute Fernseh-Antennenanlage wird in Betrieb genommen. Damit wächst die Turmhöhe von 211 m auf 216.61 m.

1983

Erneuerung des Turmkorbes.

1987

Erneuerung des Turmkorbes.

1990

Erneuerung des Turmkorbes.

1995

Sanierung.

2005

Sanierung des Turmkorbes.

Bemerkungen

Im ersten Jahr nach der Eröffnung besuchten 300 000 Menschen den Turm.

Beteiligte

Bauherr
Entwurf
Architektur
Bauausführung

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Interna
Structure-ID: 20000071
Erstellt am: 28.10.1998
Zuletzt geändert am: 28.07.2014