• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Talbrücke Köröshegy

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 2004
Fertigstellung: September 2007
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Gevoutete Balkenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Bauverfahren: Freivorbau
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , ,
Adresse: M 7
Koordinaten: 46° 49' 1.75" N    17° 53' 58.72" E

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 1 872 m
Feldweiten 60 m - 95 m - 13 x 120 m - 95 m - 60 m
Anzahl Felder 17
Höhe über Talgrund oder Wasser 88 m
Pfeiler Höhe 17.7 - 79.7 m
Höhe max. 80 m
Anzahl der Pfeiler 16

Massen

Betonvolumen 120 000 m³
Fahrbahnträger Betonvolumen 43 400 m³
Spannstahl 750 t

Baustoffe

Fahrbahnträger Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton

Produkte, Services & Berichte

Das DYWIDAG-Litzenspannverfahren mit nachträglichem Verbund wird bereits seit Jahrzehnten vielseitig eingesetzt: im Brückenbau, im Behälterbau und ...

[mehr]

Beteiligte

Tragwerksplanung
Beratende Ingenieure
Bauausführung in ARGE
Vorspannung

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20018255
  • Erstellt am
    31.10.2005
  • Geändert am
    05.02.2016