• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Aquädukt von Roquefavour

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Pont-aqueduc de Roquefavour
Baubeginn: 1841
Fertigstellung: Mai 1847
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Kreisbogenbrücke mit drei Etagen
Funktion / Nutzung: Aquädukt (Brücke)
Baustoff: Mauerwerksbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
Überquert:
  • Arc
Teil von:
Neben: Eisenbahnbrücke Roquefavour
Koordinaten: 43° 30' 59.04" N    5° 18' 46.10" E

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 16 m
Höhe 82.65 m
Gesamtlänge 393 m

Kosten

Baukosten Französischer Franc 3 784 871
Baukosten pro m² Französischer Franc 168

Baustoffe

Pfeiler Stein
Bögen Stein

Chronologie

Anfang 1841

Die Bauarbeiten beginnen.

16. April 1842

Das Ministerium für öffentliche Bauten stimmt dem Bau zu.

Juni 1845

Die Bögen der ersten Etage werden fertig gestellt.

Januar 1846

Bau der zweiten Bogenreihe beginnt.

Dezember 1846

Abschluss der zweiten Bogenreihe.

Mai 1847

Fertigstellung der Brücke.

30. Juni 1847

Zum ersten Mal fließt Wasser aus der Durance über das Aquädukt.

Beteiligte

Ingenieurbau

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20001429
  • Erstellt am
    22.04.2001
  • Geändert am
    28.08.2016