• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Barrios de Luna Brücke

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Puente Ingeniero Carlos Fernández Casado
Baubeginn: 1981
Fertigstellung: 1983
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Schrägseilbrücke mit Mischsystem
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , , ,
, , ,
Adresse: AP-66
Überquert:
  • Barrios de Luna-See
Koordinaten: 42° 53' 46.14" N    5° 53' 17.51" W
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 440.00 m
Feldweiten 101.71 m - 404 m - 101.71 m
Anzahl der Seile 220
Anzahl Felder 3
Fahrbahnträger Überbauhöhe 2.30 m
Überbaubreite 22.50 m
Anzahl der Fahrbahnen 2 × 2
Pylon 1 Höhe 102.3 m
Pylon 2 Höhe 117.3 m

Baustoffe

Seile Stahl
Fahrbahnträger Spannbeton
Pylone Stahlbeton

Produkte, Services & Berichte

ATIS Cableskin® ist ein Korrosionsschutzverfahren, bei dem Butylkautschukbänder zweilagig auf die Seiloberfläche aufgebracht werden. Infolge der Ei ...

[mehr]

Die Ingeniero Fernández Casado-Brücke in der Nähe von León im Norden Spaniens wurde 1983 eröffnet. Damals besaß sie weltweit die größte Spannweite ...

[mehr]

Anzeige

Beteiligte

Bau (1981-1983)
Entwurf
Tragwerksplanung
Stahl (Schrägseile)
Schalung
Seilinstandhaltung (2016)
Seilreparaturen

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000648
  • Erstellt am
    01.04.2000
  • Geändert am
    30.05.2017