• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Andreas-Maurer-Brücke

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Donaubrücke Hainburg
Baubeginn: 10. Oktober 1969
Fertigstellung: Dezember 1972
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Schrägseilbrücke mit Fächersystem
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Baustoff: Stahlbrücke

Lage / Ort

Lage: , ,
Koordinaten: 48° 8' 46.30" N    16° 54' 30.15" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 1 872 m
Hauptbrücke
Feldweiten 138.00 m - 228.00 m - 60.00 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 3.50 m
Überbaubreite 13.40 m
Pylon Höhe des Pylonen 76.33 m

Baustoffe

Seile Stahl
Pylon Stahl
Fahrbahnträger Stahl

Anzeige

Beteiligte

Stahlbau

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Albrecht, Gert / Roik, Karlheinz / Weyer, Ulrich (1986): Schrägseilbrücken. Wilhelm Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften GmbH, Berlin (Deutschland), S. 28.
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20001101
  • Erstellt am
    07.10.2000
  • Geändert am
    16.11.2018