• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Grenzbrücke Perl Moselabstieg

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Viaduc de Schengen
Baubeginn: 1998
Fertigstellung: 2002
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: ,
, , ,
Trägt den/die:
  • Autobahn A8
  • Autoroute A13 [Luxemburg]
Überquert:
  • Mosel
Teil von:
Koordinaten: 49° 28' 45.47" N    6° 22' 4.51" E

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 130 m
Horizontaler Krümmungsradius 1 100 m
Brückenfläche 17 200 m²
Gesamtbreite 28.50 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 2.9 - 6.4 m
Überbaubreite 14.60 m / 14.35 m
Nördliche Brücke Länge 607 m
Feldweiten 49.00 m - 2 x 72.50 m - 87.50 m - 130.00 m - 87.50 m - 60.00 m -48.00 m
Pfähle Durchmesser 1.20 m
Gesamtlänge 1 430 m
Südliche Brücke Länge 597 m
Feldweiten 55.50 m - 2 x 72.50 m - 85.00 m - 130.00 m - 79.50 m - 56.00 m - 48.00 m

Massen

Fahrbahnträger Baustahl 3 881 t
Fundamente Betonvolumen 2 650 m³
Betonstahl 260 t
Pfeiler Betonvolumen 4 630 m³
Betonstahl 1 202 t
Widerlager Betonvolumen 2 200 m³
Betonstahl 150 t

Kosten

Baukosten Euro 20 000 000

Baustoffe

Pfeiler Stahlbeton
Fahrbahnplatte Stahlbeton
Balken Stahl

Chronologie

16. November 1998

Baubeginn.

November 2002

Fertigstellung.

Juli 2003

Verkehrsfreigabe.

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20003277
  • Erstellt am
    18.05.2002
  • Geändert am
    05.02.2016