• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Hochbahnhof Nollendorfplatz

Allgemeine Informationen

Fertigstellung: 11. März 1902
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: , , ,
Adresse: Nollendorfplatz
Teil von:
Verbunden mit: U-Bahnhof Nollendorfplatz (1926)
Koordinaten: 52° 29' 58.67" N    13° 21' 14.15" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Derzeit sind keine technischen Informationen verfügbar.

Chronologie

1902

Bau des Hochbahnhofs durch die Architekten Cremer & Wolffenstein.

1908
- 1910

Bau eines zweiten provisorischen unterirdischen U-Bahnhofes.

1915
- 1917

Zusammenlegung beider U-Bahnhöfe.

1925
- 1926

Umbau durch Alfred Grenander.

1945

Stark zerstört.

1955

Neue Hallenkonstruktion aus Stahl und Glas.

1972
- 1993

Stillegung des Verkehrs, Nutzung als Flohmarkt.

1993

Wiederaufnahme des U-Bahnverkehrs.

1999
- 2002

Wiederaufbau der Kuppel von 1902.

Anzeige

Beteiligte

Bau (1902)
Architektur

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20016257
  • Erstellt am
    11.05.2005
  • Geändert am
    29.07.2014