• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Hohenzollernbrücke

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1946
Fertigstellung: 1987
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Lage / Ort

Lage: , ,
Überquert:
  • Rhein
Teil von:
Koordinaten: 50° 56' 28.82" N    6° 57' 56.41" E

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 409.19 m
Feldweiten 118.88 - 167.75 - 122.56 m
Gleisanzahl 1948: 2
1959: 4
1987: 6
Fahrbahnträger Gesamtbreite 1987: 26.2 m

Kosten

Baukosten Deutsche Mark 14 000 000

Baustoffe

Pfeiler Stahlbeton
Bögen Stahl

Chronologie

1946
- 1948

Wiederaufbau mit anfangs nur 2 Gleisen und Gehwegen.

1956
- 1959

Verbreiterung der Brücke für zwei zusätzliche Fernbahngleise.

15. März 1959

Inbetriebnahme des 3. und 4. Gleises auf der erweiterten Brücke, die damit wieder die Eisenbahnkapazität der Vorkriegszeit erreicht.

1986
- 1987

Erneute Verbreiterung der Brücke um zwei zusätliche S-Bahn-Gleise. Die Pfeiler werden dabei ebenfalls verbreitert und mit den bestehenden mittels Vorspannung verbunden.

1988
- 1991

Sanierung der älteren Teile der Brücke für 50 Millionen DM. Es werden ca. 27 000 Teile (max. 3.5 Tonnen schwer) ausgetauscht und insgesamt neu angestrichen.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000180
  • Erstellt am
    29.04.1999
  • Geändert am
    05.02.2016