• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Kathedrale von Burgos

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Catedral de Santa María de Burgos
Baubeginn: 1221
Fertigstellung: 1280
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Rippengewölbe
Funktion / Nutzung: Kathedrale
Baustil: Gotisch
Plateresker Stil
Baustoff: Mauerwerksbauwerk

Lage / Ort

Lage: , , ,
Koordinaten: 42° 20' 27.00" N    3° 42' 16.00" W
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 106 m
Hauptschiff Breite des Langhauses 26 m
Querschiff Breite des Querhauses 59 m
Höhe der Kuppel über dem Querhaus 54 m

Chronologie

1245

Das Nordportal des Querschiffes (de la Coroneria) wird vollendet.

1250

Die zwei Arme des Querschiffes, die Seitenwände und der Mittelteil des Hauptschiffes werden vollendet.

20. Juli 1260

Weihe der Kathedrale.

1265

Das dritte Stockwerk der Westfassade wird vollendet.

1539

Der Glockenturm brich in sich zusammen.

31. Oktober 1984

UNESCO erklärt die Kathedrale zum Weltkulturerbe.

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20003209
  • Erstellt am
    12.03.2002
  • Geändert am
    10.09.2017