• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Kirche Maria Rosenkranzkönigin (Demmin)

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1914
Fertigstellung: 17. Januar 1915
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Kreuzrippengewölbe
Funktion / Nutzung: Kirche
Baustoff: Mauerwerksbauwerk
Baustil: Neugotisch

Lage / Ort

Lage: , , ,
Koordinaten: 53° 54' 13.80" N    13° 2' 49.09" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Turm Höhe 45 m

Baustoffe

Gebäudekonstruktion Stein
Mauerwerk

Bemerkungen

Elektrische Lichtanlage: Siemens-Schuckert- Werken GmbH Stettin
Planung der Heizung: "Achener Fabrik für Central-Heizugs-Anlagen" Theodor Mahr & Söhne (Heizung wurde wegen des Krieges nicht ausgeführt.

Mauerwerk im Klosterformat im polnischen Verband. Das Sockelmauerwerk besteht aus Findlingen.

Anzeige

Beteiligte

Architektur
Ingenieurbau
Bauausführung

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20017809
  • Erstellt am
    16.09.2005
  • Geändert am
    29.07.2014