• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Lahntalbrücke Limburg

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 8. Juni 2013
Fertigstellung: September 2017
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Gevoutete Balkenbrücke
Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke
Bauverfahren: Freivorbau

Lage / Ort

Lage: , , ,
Trägt den/die:
  • Autobahn A3
Überquert:
  • Lahn
Teil von:
Ersetzt: Lahntalbrücke Limburg (1965)
Koordinaten: 50° 23' 19.48" N    8° 4' 48.74" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

größte Stützweite 90.00 m
Gesamtlänge 450.00 m
Stützweiten 45.00 m - 60.00 m - 75.00 m - 90.00 m - 75.00 m - 60.00 m - 45.00 m
Brückenfläche 19 755 m²
Höhe über Talgrund oder Wasser 62 m
Anzahl der Fahrbahnen 2 x 4
Gesamtbreite 43.90 m
Fahrbahntafel Überbaubreite 2 × 21.75 m
Fahrbahnbreite (gesamt) 2 x 18.25 m
Pfähle Durchmesser 1.50 m
Durchmesser 1.500 m
Länge max. 20 m
Pfeiler Durchmesser 2.00 - 2.80 m
Überbau Abstand der Längsbalken 5.50 m
Trägerhöhe 2.50 - 5.50 m
Längsneigung 2.0331 %

Massen

Betonvolumen 39 797 m³
Spannstahl 785 t
Betonstahl 6 781 t
Pfähle Betonvolumen 10 484 m³
Betonstahl 618 t
Gesamtpfahllänge 1 950 m

Lastannahmen

Bemessungsnorm DIN EN 1991-2/NA

Kosten

Baukosten ca. Euro 40 600 000
Baukosten (ohne Steuern) Euro 40 600 000

Baustoffe

Überbau Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton (C 50/60)
Pfähle Stahlbeton (C 30/37)
Widerlager Stahlbeton (C 30/37)
Pfahlkopfplatten Stahlbeton (C 35/45)

Anzeige

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20043398
  • Erstellt am
    04.02.2009
  • Geändert am
    30.04.2019