• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Nantua-Viadukt

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Viaduc de Nantua
Fertigstellung: 1988
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Gevoutete Balkenbrücke
Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Bauverfahren: Freivorbau
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
Trägt den/die:
  • Autoroute A40
Teil von:
Neben: Nantua-Viadukt (1996)
In der Nähe von: Chamoise-Tunnel (1986)
Viaduc des Neyrolles (1985)
Koordinaten: 46° 8' 33.17" N    5° 37' 3.85" E

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 124 m
Gesamtlänge 1 003 m
Pfeilerhöhe 86 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 3 - 8.45 m

Baustoffe

Fahrbahnträger Spannbeton

Produkte, Services & Berichte

Lamellenfugen können für beliebig grosse Dehnwege, ab etwa 100mm bis 2000mm und mehr, konstruiert werden. Sie ermöglichen Bewegungen in alle 3 Rich ...

[mehr]

Beteiligte

Bau (1988)
Entwurf
Architektur
Bauausführung
Renovierung / Instandsetzung (2011)
Fahrbahnübergänge

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20003076
  • Erstellt am
    16.02.2002
  • Geändert am
    05.02.2016