• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Osterbergtunnel

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Tunnel Osterberg
Baubeginn: 2008
Fertigstellung: 2012
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Tunnel
Funktion / Nutzung: Eisenbahntunnel für Hochgeschwindigkeitsbetrieb

Lage / Ort

Lage: ,
Teil von:
Verbunden mit: Unstruttalbrücke (2012)
Koordinaten: 51° 17' 26.61" N    11° 39' 20.90" E
Koordinaten: 51° 17' 59.82" N    11° 40' 52.36" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Länge 2 072 m
Tunnelquerschnittsfläche 86 m²
Tiefe max. 35 m
Innendurchmesser 9.60 m

Lastannahmen

Entwurfsgeschwindigkeit 300 km/h

Anzeige

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20020086
  • Erstellt am
    18.03.2006
  • Geändert am
    13.12.2015