• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Polcevera-Viadukt

Allgemeine Informationen

Name in Landessprache: Viadotto sul Polcevera, "Ponte Morandi"
Baubeginn: 1962
Fertigstellung: 4. September 1967
Status: eingestürzt (14. August 2018)

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Mehrfeldrige Schrägseilbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
Adresse: A10
Teil von:
Koordinaten: 44° 25' 32.00" N    8° 53' 23.00" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge der Seitenöffnungen 6 × 73.20 m
Gesamtlänge 1 102 m
Hauptöffnungen 202.50 m - 207.90 m - 142.65 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 4.00 m
Überbaubreite 18.00 m
Pylone Höhe des Pylonen (gesamt) 100.20 m
Höhe des Pylonen (über Fahrbahn) 45.40 m

Baustoffe

Seile Spannbeton
Fahrbahnträger Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton
Pylone Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton

Chronologie

14. August 2018

Der westlichste der drei Pylone, der dem Fluß am nächsten gelegen ist, stürzt bei schlechtem Wetter plötzlich ein, wobei ein großer Abschnitt der Fahrbahn mit mehreren Autos und LKWs mitgerissen wird.

Anzeige

Beteiligte

Entwurf
Bauausführung

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000392
  • Erstellt am
    09.09.1999
  • Geändert am
    28.11.2018