• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Römerbrücke Vadin-Orlea

Allgemeine Informationen

Fertigstellung: 87 n. Chr.
Status: zerstört

Bauweise / Bautyp

Funktion / Nutzung: Straßenbrücke

Lage / Ort

Lage: ,
, ,
Überquerte:
  • Donau

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 1000 - 1100 m

Baustoffe

Brücke Holz

Bemerkungen

Die Brücke wurde wahrscheinlich erbaut als Cornelius Fuscus die Donau im Jahre 87 n. Chr. Überquerte. Von der Brücke sind nur noch ein paar Reste der Pfeiler in der Donau zu sehen. Nach der militärischen Verwendung wurde die Brücke wahrscheinlich nicht weiter genutzt, sodass sie wohl schnell dem Verfall zum Opfer wurde.

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Bancila, Radu / Teodorescu, Dragos (1998): Die römischen Brücken am unteren Lauf der Donau. Vorgetragen bei: 3. Internationale Donaubrückenkonferenz, 3rd International Conference on Bridges across the Danube, 29-30/10/1998, Regensburg, Germany, S. 401-409.
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20003932
  • Erstellt am
    23.06.2002
  • Geändert am
    05.02.2016