• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Römisches Aquädukt bei Clausonnes

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Aqueduc romain des Clausonnes
Fertigstellung: 1. Jahrhundert v. Chr.
Status: verfallen

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Gewölbebrücke
Funktion / Nutzung: Aquädukt (Brücke)
Baustoff: Mauerwerksbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
, , ,
Teil von:
Koordinaten: 43° 36' 19.62" N    7° 4' 2.54" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge ca. 70 m
Stützweiten 5 × 5.00 m

Baustoffe

Bögen Stein

Bemerkungen

Der Aquädukt ist praktisch nicht mehr vorhanden, da die Steine anderweitig wieder verwendet wurden. Lediglich ein Widerlager und der Anfang eines Bogens sind noch erhalten.

Anzeige

Beteiligte

Derzeit sind keine Informationen zu beteiligten Firmen oder Personen verfügbar.

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20001999
  • Erstellt am
    18.09.2001
  • Geändert am
    26.05.2017