• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Saalebrücke Beesedau

Allgemeine Informationen

Baubeginn: Januar 1998
Fertigstellung: Juli 2000
Dauer der Arbeiten: 32 Monate
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Bogenbrücke mit mittiger Fahrbahn
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Bauverfahren: Taktschiebeverfahren
Baustoff: Stahlbrücke

Lage / Ort

Lage: , , , , ,
Trägt den/die:
  • Autobahn A14
Überquert:
  • Saale
Teil von:
Koordinaten: 51° 43' 25.91" N    11° 41' 11.52" E

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 805 m
Feldweiten 46 m - 8 x 56 m - 66 m - 180 m - 65 m
Brückenfläche 23 750 m²
Bögen Bogenspannweite 180 m
Bogenhöhe 38 m
Bogendicke 1.80 - 3.60 m
Fahrbahnträger Überbaubreite 29.50 m
Pfähle Durchmesser 1.20 m
Pfahllänge im Mittel 13.00 m

Massen

Hauptbrücke Baustahl 4 500 t
Überbau Betonstahl 1 450 t
Überbau der Hauptbrücke Betonvolumen 3 600 m³
Überbau der Vorlandbrücken Betonvolumen 11 600 m³
Spannstahl 500 t
Unterbauten Betonvolumen 14 500 m³
Betonstahl 1 200 t

Lastannahmen

Verkehrslast Brückenklasse 60/30 (DIN 1072)

Kosten

Baukosten Deutsche Mark 54 500 000

Baustoffe

Bogen Stahl
Überbau der Hauptbrücke Stahlverbund
Überbau der Vorlandbrücken Spannbeton

Chronologie

Januar 1998

Baubeginn.

18. Juli 2000

Fertigstellung.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20000840
  • Erstellt am
    21.07.2000
  • Geändert am
    05.02.2016