• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Sir Leo Hielscher Bridge (2010)

Allgemeine Informationen

Andere Namen: Gateway Bridge
Baubeginn: 2007
Fertigstellung: 22. Mai 2010
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Spannbetonbrücke
Bauverfahren: Hauptbrücke:
Freivorbau
Vorlandbrücken:
Segmentbauweise

Lage / Ort

Lage: , ,
Überquert:
  • Brisbane
Neben: Gateway Bridge (1986)
Koordinaten: 27° 26' 40.80" S    153° 6' 4.08" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

größte Stützweite 2 × 260 m
Gesamtlänge 1 627 m
Stützweiten 60 m - 4 × 71 m - 162 m - 2 × 260 m - 162 m - 9 × 71 m - 60 m
Anzahl Felder 18
Höhe über Talgrund oder Wasser max. 64.5 m
Fahrbahntafel Breite 27.5 m
Überbau der Hauptbrücke Trägerhöhe 5 - 15 m
Überbau der Vorlandbrücken Trägerhöhe 3.3 m

Kosten

Baukosten Australische Dollar 350 000 000

Baustoffe

Fahrbahntafel Spannbeton
Überbau der Vorlandbrücken Spannbetonfertigteile

Produkte, Services & Berichte

Lamellenfugen können für beliebig grosse Dehnwege, ab etwa 100mm bis 2000mm und mehr, konstruiert werden. Sie ermöglichen Bewegungen in alle 3 Rich ...

[mehr]

Anzeige

Beteiligte

Entwurf
Tragwerksplanung
Bauausführung in ARGE
Fahrbahnübergänge

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Connal, John (2010): Second Gateway Bridge, Brisbane, Australia. Vorgetragen bei: IABSE Symposium, Large Structures and Infrastructures for Environmentally Constrained and Urbanised Areas, Venice, 22-24 September 2010, S. 706.
  • Greeman, Adrian (2008): Twice as nice. In: Bridge Design & Engineering, v. 14, n. 52 (3. Quartal 2008), S. 26-27, 31.
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20017772
  • Erstellt am
    12.09.2005
  • Geändert am
    05.02.2016