• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Sulzbachtalbrücke

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1934
Fertigstellung: 27. Februar 1936
Status: zerstört (1945)

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Stahl-Vollwandträgerbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Baustoff: Stahlbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
Teil von:
Ersetzt durch: Sulzbachtalbrücke (1954)
Trug den/die: Autobahn A 8 (Deutschland)

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 388 m
Feldweiten 40.00 m - 52.30 m - 58.00 m - 63.80 m - 58.00 m - 52.20 m - 40.60 m
Fahrbahnträger Länge 365.40 m
Gesamtbreite 19.90 m
Hauptträger Abstand der Längsbalken 13.00 m
Pfeiler Breite 14.900 m

Massen

Fahrbahnplatte Baustahl 600 t
Fundamente & Widerlager Betonvolumen 5800 m³
Betonstahl 100 t
Hauptträger Baustahl 1 000 t
Lager Baustahl 230 t
Pfeiler Baustahl 700 t

Lastannahmen

Verkehrslast Brückenklasse I (DIN 1072)

Kosten

Baukosten Reichsmark 2 500 000

Baustoffe

Pfeiler Stahl
Fundamente Stahlbeton
Fahrbahnplatte Stahlbeton
Stahl
Balken Stahl

Chronologie

26. Mai 1935

Die Stahlmontage beginnt, indem von beiden Widerlagern aus der Überbau im freien Vorbau mit einem auf der Stahlkonstruktion verlaufenden Montagekran zusamengesetzt wird. Die im Tal liegenden Stützen werden ebenfalls mit dem Kran montiert. Hilfstürme sind jeweils in Feldmitte notwendig.

17. Januar 1936

Das letzte Hauptträgerstück wird eingesetzt.

27. Februar 1936 Die Fertigstellung des Bauwerkes wird im Beisein von Vertretern der Staatsregierung, der Bauverwaltung, der Baufirmen, etc. gefeiert.

Anzeige

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20008548
  • Erstellt am
    10.03.2003
  • Geändert am
    05.02.2016