• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Tulle-Viadukt

Allgemeine Informationen

Name in Landessprache: Viaduc du Pays de Tulle
Baubeginn: 2000
Fertigstellung: 2002
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Gevoutete Balkenbrücke
Hohlkastenbrücke
Funktion / Nutzung: Autobahnbrücke
Bauverfahren: Freivorbau
Baustoff: Spannbetonbrücke

Lage / Ort

Lage: , , ,
, , ,
Überquert:
  • Corrèze
Trägt den/die:
  • Autoroute A89
Teil von:
Koordinaten: 45° 18' 56.49" N    1° 47' 26.31" E
Koordinaten auf einer Karte anzeigen

Technische Daten

Abmessungen

Gesamtlänge 853.814 m
Feldweiten 68.307 m - 123.655 m - 180.092 m - 180 m - 180.092 m - 100.104 m
Höhe über Talgrund oder Wasser 150 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 4.00 - 9.80 m
Überbaubreite 19.534 m

Massen

Betonvolumen 17 500 m³
Spannstahl 1 000 t
Betonstahl 2 500 t

Kosten

Baukosten Französischer Franc 210 000 000

Baustoffe

Fahrbahnträger Spannbeton
Pfeiler Stahlbeton
Widerlager Stahlbeton

Anzeige

Beteiligte

Bauherr
Entwurf
Architektur
Tragwerksplanung
Bauausführung in ARGE
Vorspannung
Betonstahl

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20001256
  • Erstellt am
    02.02.2001
  • Geändert am
    23.12.2017