• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Abschätzen der Verformung eines Gibelschalendaches nach der Membrantheorie

Autor(en):
Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 4, v. 98
Seite(n): 236-239
DOI: 10.1002/best.200301200
Abstrakt:

Mit einem einfachen Gedankenmodell gelingt die anschauliche Berechnung der Scheitelsenkung eines Gibelschalendaches. Sie setzt sich aus der Schalenrandversteifung und aus der Verzerrung der Schalenmittelfläche zusammen.

Stichworte: Verformung, Membrantheorie, hyperbolisches Paraboloid, Giebelschalendach
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10011993
  • Erstellt am
    08.12.2003
  • Geändert am
    14.08.2014