• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Axialmomente bei Flachgründungen (Teil 2)

Teil 2: Anwendung auf Rechteck- und Kreisfundamente

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Bautechnik, , n. 6, v. 80
Seite(n): 366-371
DOI: 10.1002/bate.200303030
Abstrakt:

Die im ersten Teil entwickelten, gekoppelten Integralgleichungen für die Widerstände von Sohlfugen unter Gründungskörpern gegen kombinierte Einwirkungen aus Axialmomenten und Horizontalkräften werden für die praktische Anwendung aufbereitet. Es werden vereinfachte Berechnungsverfahren für Rechteck- und Kreisfundamente abgeleitet und in Form von Interaktionsdiagrammen dargestellt. Verifikationen zeigen, dass die Berechnungsverfahren auf konservative Ergebnisse führen. In Beispielen werden die Diagramme angewendet und der Einfluss axialer Momente verdeutlicht.

Stichworte: Rechteckfundament, Kreisfundament, Fundamentwiderstand, Interaktionsbeziehungen, Reibkoeffizient, vereinfachtes Berechnungsverfahren
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10013047
  • Erstellt am
    11.12.2003
  • Geändert am
    30.09.2018