• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Einige eindimensionale Ansätze zur Berechnung des Kriechens und der Relaxation von Betontragwerken

Autor(en):
Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 3, v. 67
Seite(n): 63-67
Abstrakt:

Anwendung der Theorie der linear viskoelastischen Körper auf das Schwind- und Kriechverhalten des Betons. Einige bekannte Verfahren zur Bestimmung des Kriechverhaltens, wie z.B. von Dischinger, gehen unter Ansatz dieser Theorie z.T. von falschen Annahmen aus.

Stichworte: Schwinden, Kriechen, Viskosität, Dischinger, Rheologie, Boltzmannsches Überlagerungsgesetz
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10043259
  • Erstellt am
    23.01.2009
  • Geändert am
    15.08.2014