• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Fritz Leonhardt als Stahlbrücken-Ingenieur

Autor(en):
Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 7, v. 68
Seite(n): 486-493
DOI: 10.1002/stab.199901740
Abstrakt:

Es wird über Entwürfe und Forschungsvorhaben von Leonhardt auf dem Gebiet von Stahlbrücken mit orthotroper Platte, Hängebrücken und Verbundbrücken berichtet. Um die Leistungen von Leonhardt auf diesem Gebiet über mehr als ein halbes Jahrhundert hinweg aufzuzeigen, werden exemplarisch Brücken aus der Frühzeit (1940 bis 1950) - die Rheinbrücken Köln-Rodenkirchen und Köln-Deutz - und aus der späten Schaffensperiode (1985 bis 1995) - z. B. die Mainbrücke Nantenbach - sowie Forschungsarbeiten zu aerodynamisch günstigen Gesamttragwerken und Querschnitten von Hängebrücken und zur Bemessung von Verbundbrücken dargestellt.

Stichworte: Hängebrücke, Verbundbrücken, aerodynamische Stabilität, Balkenbrücke, Doppelverbund
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Personen

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10012241
  • Erstellt am
    09.12.2003
  • Geändert am
    14.08.2014