• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Ein neues Finite-Element-Modell für das Zusammenwirken flexibler Bauwerke mit dem Baugrund

Autor(en):
Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Bautechnik, , n. 3, v. 55
Seite(n): 73-77
Abstrakt:

Verfahren nach der finiten Elemente Methode zur Berücksichtigung der gegenseitigen Beeinflussung von Gründungskörper und dem Bauwerk selbst.

Stichworte: Baumechanik, Reissner, finite Elemente, Cosseratsches Kontinuum
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10036703
  • Erstellt am
    23.01.2009
  • Geändert am
    15.08.2014