• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Optimierung von Sandwichwandbauteilen

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Stahlbau, , n. 11, v. 82
Seite(n): 843-850
DOI: 10.1002/stab.201310110
Abstrakt:

Das Ziel der durchgeführten Optimierung liegt darin, die mechanischen und geometrischen Eigenschaften der Sandwichbauteile so auf einander anzupassen, dass sich eine möglichst hohe Tragfähigkeit der Elemente ergibt. Gleichzeitig werden die entstehenden Materialkosten berücksichtigt. Eine parallele Berücksichtigung der Tragfähigkeit und der Materialkosten führt zu einer Mehrzieloptimierung mit zwei konkurrierenden Zielen. Zusätzlich fließen die Gegebenheiten, die aus den Produktionsprozessen und der Anwendung der Paneele resultieren, in die Berechnungen als Randbedingungen ein. Der Aufsatz basiert auf [1], wobei es sich um eine Optimierung von Sandwichwandbauteilen mit einem PUR-Kern und Stahldeckschichten handelt.

Stichworte: Tragfähigkeit, mechanische Eigenschaften, Knitterspannung, Materialkosten, PUR-Kern, Stahldeckschicht
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10069383
  • Erstellt am
    15.12.2013
  • Geändert am
    13.08.2014