• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Schlitze und Aussparungen in Mauerwerkswänden

Autor(en):
Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Mauerwerk, , n. 3, v. 6
Seite(n): 74-81
DOI: 10.1002/dama.200200180
Abstrakt:

Schlitze und Aussparungen haben infolge der damit verbundenen Schwächung des Mauerwerksquerschnitts einen traglastmindernden Einfluß. Sie müssen auch beim Nachweis des Schall-, Brand- und Wärmeschutzes einzelner Mauerwerksbauteile berücksichtigt werden.
Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau (DGfM) hat für die Zielgruppe Tragwerksplaner und Bauausführende ein themenbezogenes Merkblatt erarbeitet, um dem Anwender mehr Sicherheit im Umgang mit Schlitzen und Aussparungen zu geben. Die wichtigsten Aussagen werden in diesem Beitrag vorgestellt, praktisch im Vorgriff auf die technische Broschüre der DGfM.

Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10014440
  • Erstellt am
    21.04.2004
  • Geändert am
    14.08.2014