• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Der Skybarturm Neue Mitte Lehen West - Berechnung und Ausführung

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 4, v. 104
Seite(n): 243-249
DOI: 10.1002/best.200908237
Abstrakt:

Der Stadtteil Lehen zählt zu den am dichtest besiedelten Gebieten von Salzburg. Hier entstand in einer Bauzeit von ca. zwölf Monaten das derzeit größte multifunktionale Bauvorhaben. Herausragend mit den weit auskragenden Bibliotheksgeschossen und der Skybar ist das Westgebäude. "Schiefe Türme benötigen einen Rückhalt" ist das Motto der Entwurfsoptimierung am Skybarturm.
Der folgende Aufsatz widmet sich den technischen Herausforderungen bei der Errichtung des Skybarturms, der zur Gänze in Stahlbeton hergestellt wurde. Mit einer Schiefstellung von 19.5° gegen die Vertikale und einer Gesamthöhe von 30 m mit einer außermittig aufgesetzten Skybar aus Stahl waren höchste Anforderungen gestellt. Die unterschiedlichen Maßnahmen zur Reduzierung der Turmverformung sowie dynamische Betrachtungen bilden den Schwerpunkt. Hybride Konstruktionen erfordern nicht nur das Zusammenspiel unterschiedlicher Materialien sondern auch der unterschiedlichen Gewerke, wie sie an Hand dieses Bauvorhabens beispielhaft vorgezeigt wurde.

Verfügbar bei: Siehe Verlag

Bauwerke und Projekte

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10062396
  • Erstellt am
    19.11.2010
  • Geändert am
    13.08.2014