• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Sustainable Living

Autor(en):
Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Mauerwerk, , n. 6, v. 17
Seite(n): 385-391
DOI: 10.1002/dama.201300602
Abstrakt:

Einfamilienhäuser gehören zu der beliebtesten Wohnform in Deutschland. Große Teile der Bevölkerung streben den Besitz eines Einfamilienhauses an. Gleichzeitig stehen Einfamilienhäuser in der Kritik nicht nachhaltig zu sein, weil sie zu einem erhöhten Flächen- sowie Ressourcenverbrauch beitragen und häufig nicht an die sich wandelnden Lebensumstände der Eigentümer angepasst werden können. Um dieser Kritik entgegenzuwirken, bedarf es eines einfachen, transparenten Instrumentes zur Darstellung der Nachhaltigkeitsqualität von Einfamilienhäusern. Mit dem in diesem Beitrag vorgestellten Bewertungssystem kann die Qualität eines Einfamilienhauses in ökologischer, ökonomischer und sozial-funktionaler Sicht mit geringem Aufwand beurteilt werden. Aufbauend darauf ist eine gezielte Optimierung des Gebäudes und damit verbunden der Nachhaltigkeit möglich.

Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10069605
  • Erstellt am
    18.12.2013
  • Geändert am
    04.10.2016