• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Talbrücke Grund. Bau einer geometrisch schwierigen Brücke im Taktschiebverfahren.

Autor(en):



Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 11, v. 72
Seite(n): 265-270
DOI: 10.1002/best.197700460
Abstrakt:

Die insgesamt 526 m lange zwölffeldrige Brücke mit einem Torsionshohlkastenquerschnitt je Richtungsfahrbahn stellte wegen einer starken Aufweitung des Kastenträgers an einem Widerlager hohe Anforderungen an die beteiligten Unternehmen insbesondere bei der Bauausführung mit Hilfe des Taktschiebeverfahrens.

Stichworte: Brücke, Verschubpresse, Torsionshohlkasten, Taktschieben, Hohlkastenverbreiterung
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10043458
  • Erstellt am
    23.01.2009
  • Geändert am
    29.11.2018