• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Über die verschiedenen Erscheinungsformen der Betonzugfestigkeit und ihre Bedeutung für das Tragverhalten von Massivbauten

Autor(en):

Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 9, v. 78
Seite(n): 243-247, 281-286
DOI: 10.1002/best.198300400
Abstrakt:

Es wird ein bruchmechanisches Modell vorgestellt, um insbesondere die Größe der Betonzugfestigkeit und deren Einfluss auf die Tragfähigkeit von Beton-, Stahlbeton- und Spannbetonbauteilen abschätzen zu können. Das Verfahren beruht auf der aus der Bruchmechanik bekannten Energiemethode.

Stichworte: Verbund, Versuche, gerissener Beton, Kornverzahnung, Bruchkriterium, Mechanik des Stahlbetons, Zementmatrix, Erstrißbildung, Gefügeriß
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10040783
  • Erstellt am
    23.01.2009
  • Geändert am
    11.11.2018