• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Zur Frage einiger Näherungen bei der Berechnung der Momentenumlagerung in Stahlbetontragwerken

Autor(en):


Medium: Fachartikel
Sprache(n): de 
Veröffentlicht in: Beton- und Stahlbetonbau, , n. 4, v. 86
Seite(n): 83-85
DOI: 10.1002/best.199100170
Abstrakt:

Es wird ein Näherungsverfahren beschrieben, das es erlaubt, Schnittmomente in Durchlaufträgern zu bestimmen unter Ansatz des nicht-linearen Werkstoffverhaltens des Stahlbetons. Insbesondere wird die Mitwirkung des Betons auf Zug zwischen den Rissen berücksichtigt.

Stichworte: Traglastverfahren, Trennriß, Nichtlinearität, Rotation, Beton auf Zug, Berechnungsverfahren, Tension-stiffening-Gesetz
Verfügbar bei: Siehe Verlag

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Reference-ID
    10038969
  • Erstellt am
    23.01.2009
  • Geändert am
    15.08.2014