• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Auguste Arsac

Biografische Angaben

Name: Auguste Arsac
Geboren 1922 in , Cantal (15), Auvergne-Rhône-Alpes, Frankreich, Europa
Verstorben 1983
Wirkungsstätte(n):
Ausbildung:

Studium an der Ecole polytechnique, der Ecole des Ponts et chausées und dem Institut d'urbanisme in Paris

1964 - 1974

Unterrichtet an der Ecole polytechnique

Bauwerke und Projekte

Bibliografie

  1. Grattesat, Guy / Arsac, Auguste / Mesqui, Jean / Reverdy, Georges / Roche, Jacques / Darpas, Georges / Bernard-Gély, Anne / Fève, Michel (1984): Ponts de France. Presses Ponts et chaussées, Paris (Frankreich), S. 294.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000169
  • Erstellt am
    09.05.1999
  • Geändert am
    22.07.2014