• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Bernd-Friedrich Bornscheuer

Deutscher Bauingenieur; Prüfingenieur für Metall- und Massivbau und des Eisenbahn-Bundesamtes.

Biografische Angaben

Name: Bernd-Friedrich Bornscheuer
Geboren am 17. März 1954
Sohn von
Wirkungsstätte(n):

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Entwurf
Prüfingenieur

Bibliografie

  1. Bornscheuer, B.-F. / Bornscheuer, F. W. (1985): Zur a-freien Bemessung dünnwandiger Schalen. In: Stahlbau, v. 54, n. 4 (April 1985), S. 112-115.
  2. Bornscheuer, B.-F. / Eisele, S. (1993): Fußgängersteg in Stuttgart als Stahlfachwerk-Verbundbrücke. In: Stahlbau, v. 62, n. 12 (Dezember 1993), S. 349-352.
  3. Bornscheuer, B.-F. (1985): Stabilitätsnachweise für Platten und Schalen in gleicher Darstellung wie für Stäbe. In: Stahlbau, v. 54, n. 12 (Dezember 1985), S. 364-368.
  4. Bornscheuer, Bernd-Friedrich / Eisele, Steffen (1998): Die Nesenbachtalbrücke - Vom Wettbewerb bis zur Ausschreibung. In: Stahlbau, v. 67, n. 11 (November 1998), S. 827-830.

    https://doi.org/10.1002/stab.199803010

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000964
  • Erstellt am
    04.08.2001
  • Geändert am
    22.07.2014