• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Ding Dajun

Biografische Angaben

Name: Ding Dajun
Verstorben am 24. März 2010 in , Jiangsu, China, Asien

Bibliografie

  1. Dajun, D. (1992): Stand der Technik bei der Anwendung und Erforschung von Beton in China. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 87, n. 4 (April 1992), S. 89-94.

    https://doi.org/10.1002/best.199200160

  2. Dajun, D. (1993): Antike und moderne chinesische Brücken - Eine kurze Übersicht. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 88, n. 11 (November 1993), S. 289-295.

    https://doi.org/10.1002/best.199300450

  3. Dajun, D. (1994): Verwendung von Ferrozement im Brückenbau in China. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 89, n. 9 (September 1994), S. 254-257.

    https://doi.org/10.1002/best.199400450

  4. Dajun, D. / Yongfu, L. / Zitong, L. (2002): Wirtschaftlich Bauen mit Verbundhohlprofilen - Anwendungsbeispiele aus China. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 97, n. 8 (August 2002), S. 430-433.

    https://doi.org/10.1002/best.200201900

  5. Dajun, D. (1993): Mauerwerksbauten in China. In: Bautechnik, v. 70, n. 6 (Juni 1993), S. 339-348.
Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Literatur

  • Ding Dajun. In: Bridge Design & Engineering, v. 16, n. 59 (2. Quartal 2010), S. 16.
  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1009149
  • Erstellt am
    14.11.2010
  • Geändert am
    22.07.2014
<