• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Fazlur Khan

Biografische Angaben

Name: Fazlur Khan
Vollständiger Name: Fazlur Rahman Khan
Ursprüngliche Schreibweise: ফজলুর রহমান খান
Geboren am 3. April 1929 in , Bangladesch, Asien
Verstorben am 27. März 1982 in , Saudi-Arabien, Asien
Wirkungsstätte(n):
1950

Auswanderung in die USA, beginnt Studium für Master und Doktor in Bauingenieurwesen und Maschinenbau

1955

Angestellter bei Skidmore, Owings & Merrill

1970

Partner bei Skidmore, Owings & Merrill;
John Hancock Center

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Architekt
Entwurfsleiter
Tragwerksplaner

Bibliografie

  1. Khan, F. R. / Iyengar, S. H. / Colaco, J. P. (1968): Calcul et étude du projet du "John Hancock Center" à Chicago. In: Acier = Stahl = Steel, v. 33 (Juni 1968), S. 273-276.
  2. Khan, Fazlur (1963): Computer Design of 100-Story John Hancock Center. In: Journal of the Structural Division (ASCE), v. 92 (Dezember 1963).
  3. Khan, Fazlur (1967): John Hancock Center. In: Civil Engineering Magazine, v. 37, n. 10 (Oktober 1967).
  4. Khan, Fazlur (1972): 100-Story John Hancock Center in Chicago - A Case Study of the Design Process. In: IABSE Journal (August 1972).

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000021
  • Erstellt am
    02.01.1999
  • Geändert am
    22.07.2014