• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Heinrich Bechert

Biografische Angaben

Name: Heinrich Bechert
Geboren 1926 in , Hof (Kreis), Bayern, Deutschland, Europa
Verstorben am 8. Dezember 2005
Wirkungsstätte(n):
1948 - 1952

Studium an der TH Karlsruhe mit Diplom-Abschluß.

1952 - 1956

Assistant von Professor Fritz am Lehrstuhl für Baustatik der TH Karlsruhe.

2 Januar 1958 - 1960

Arbeitet im Architektur- und Ingenieurbüro Silberkuhl. Zuständig für Tragwerksplanung und Ingenieur-Bauleitung.

1 April 1960 - 31 Dezember 1961

Partnerschaft mit Dipl.-Ing. Drexler, danach selbstständig mit Büros in Stuttgart und Bruchsal.

November 1966

Prüfingenieur.

1970

Berufung in den Ausschuß zur Neufassung der DIN 4227 Teil 1. Später Mitarbeit an den DIN 1055, DIN 1075, DIN 1072, DIN 1045, etc.

1977

Lehrauftrag "Massivbrücken I" am Lehrstuhl für Beton- und Stahlbeton der Universität Karlsruhe unter Professor F.-P. Müller.

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Prüfingenieur

Anzeige

Bibliografie

  1. Bechert, H.: Über die Entwicklung von Spannbetonfertigteilbrücken. Vorgetragen bei: 1. Dresdner Brückenbausymposium, Dresden, 21. Februar 1991.
  2. Bechert, H. (1983): Massivbrücken. In: Beton-Kalender 1983 (2 Bd.). Wilhelm Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften GmbH, Berlin (Deutschland), S. 521 (B).
  3. Bechert, H. (1986): Massivbrücken. In: Beton-Kalender 1986 (2 Bd.). Wilhelm Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften GmbH, Berlin (Deutschland), S. 551 (D).
  4. Bechert, H. (1991): Massivbrücken. In: Beton-Kalender 1991 (2 Bd.). Wilhelm Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften GmbH, Berlin (Deutschland), S. 635 (C).
  5. Bechert, H. (1994): Vorgefertigte Spannbeton-Konstruktionen. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 89, n. 4 (April 1994), S. 111-116.

    https://doi.org/10.1002/best.199400190

Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1001608
  • Erstellt am
    09.06.2002
  • Geändert am
    22.07.2014
<