• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Heinrich Seidel

Deutscher Ingenieur und Schriftsteller.

Biografische Angaben

Name: Heinrich Seidel
Vollständiger Name: Heinrich Friedrich Wilhelm Seidel
Geboren am 25. Juni 1842 in , Amt Lützow-Lübstorf, Nordwestmecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland, Europa
Verstorben am 7. November 1906 in , Deutschland, Europa
1866

Studium an der Gewerbeakademie in Berlin anschließend Tätigkeit als Maschinenbauingenieur u.a. bei der Potsdamer Bahn, der Wöhlertschen Maschinen- und Lokomotivenfabrik sowie der Berlin-Anhalter-Bahn.

Ab 1872

Dachkonstruktion für die Ankunftshalle des Anhalter Bahnhofs.

Ab 1880

Arbeit als freier Schriftsteller (schreibt u.a. "Von Perlin nach Berlin" und "Leberecht Hühnchen").

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Ingenieur
Tragwerksplaner

Anzeige

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1003909
  • Erstellt am
    28.10.2004
  • Geändert am
    21.06.2015