• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Herman Henselmann

Deutscher Architekt.

Biografische Angaben

Name: Herman Henselmann
Geboren am 3. Februar 1905
Verstorben am 19. Januar 1995 in , Deutschland, Europa
Ausbildung:

Tischlerlehre in Bernburg; Studium: an der Handwerker- und Kunstschule in Berlin.

1923 - 1934

bei Leo Nachtlicht in Kiel und Werner Issel in Berlin tätig.

1934

Ausschluß aus der Reichskulturkammer und Berufsverbot.

1945

Direktor der Hochschule für Bildende Künste in Weimar.

1949

Berufung an das Institut für Bauwesen der Akademie der Wissenschaften.

1951

Direktor des Instituts für Theorie und Geschichte der Baukunst der Bauakademie.

1954 - 1959

Chefarchitekt beim Magistrat von Ost-Berlin.

1959

Chefarchitekt des Instituts für Sonderbauten der Bauakademie.

1967

Chefarchitekt des Instituts für Städtebau und Architektur der Bauakademie.

1972

Ruhestand.

Bauwerke und Projekte

Anzeige

Relevante Webseiten

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000395
  • Erstellt am
    26.11.1999
  • Geändert am
    22.07.2014