• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Horst Berger

Biografische Angaben

Name: Horst Berger
Geboren 1928 in , Baden-Württemberg, Deutschland, Europa
Wirkungsstätte(n):
1954

Diplom-Ingenieur in Bauingenieurwesen an der Universität Stuttgart.

1955

Angestellter bei Wayss & Freytag

1958 - 1960

Leiter der technischen Abteilung von F.H. Kocks im Iran

1960

Wechselt zu Severud Associates in New York

1968

Gründet Geiger Berger Associates

1983

Gründet Horst Berger & Partners

1990

Professor der Architektur in New York

1990

Wechselt zurück zu Severud Associates

Bauwerke und Projekte

Bibliografie

  1. Berger, Horst (1996): Light Structures - Structures of Light. The art and engineering of tensile architecture. Birkhäuser Verlag, Basel (Schweiz), S. 186.

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000241
  • Erstellt am
    22.08.1999
  • Geändert am
    22.07.2014