• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Ingenieurbauwerke

Teilen

Folgen

Spenden

Horst Kinkel

Biografische Angaben

Name: Horst Kinkel
Geboren 1938
Wirkungsstätte(n):
1964

Diplom an der Technischen Hochschule Darmstadt.

1966

Bürogründung Harries + Kinkel in Neu-Isenburg.

1967

Promotion bei Prof. Dr. Klöppel in Darmstadt.

1976

Prüfingenieur für Massivbau und Holzbau.

1994

Gründung des Ingenieurbüros Kinkel + Partner in Neu-Isenburg als Nachfolgebüro für Harries + Kinkel.

1995

Zulassung des Eisenbahn-Bundesamtes als Prüfingenieur.

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Prüfingenieur

Bibliografie

  1. Kinkel, Horst / Reintjes, Karl-Heinz / Schneider, Lothar / Wange, Gerhard (2000): Die Autobahnbrücke über das Triebischtal. In: Beton- und Stahlbetonbau, v. 95, n. 5 (Mai 2000), S. 499-506.

    https://doi.org/10.1002/best.200000960

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1002361
  • Erstellt am
    03.01.2003
  • Geändert am
    22.07.2014