• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Julius Natterer

Deutscher Ingenieur und Professor für Holzbau an der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne.

Biografische Angaben

Name: Julius Natterer
Geboren am 5. Dezember 1938 in , Straubing-Bogen, Bayern, Deutschland, Europa
Vater von
Wirkungsstätte(n):

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Entwurf
Tragwerksplaner

Anzeige

Bibliografie

  1. Natterer, Julius / Winter, Wolfgang (1988): El futuro de la construcción en madera, en Europa. Entre tradición e industrialización, y entre técnica y arquitectura. In: Informes de la Construcción, v. 39, n. 393 (28 Februar 1988), S. 37-52.

    https://doi.org/10.3989/ic.1988.v39.i393.1605

  2. Brown, Kevin / Gutkowski, Richard M. / Natterer, Julius / Shigidi, Abdalla (2004): Investigation of Notched Composite Wood–Concrete Connections. In: Journal of Structural Engineering (ASCE), v. 130, n. 10 (Oktober 2004), S. 1553-1561.

    https://doi.org/10.1061/(asce)0733-9445(2004)130:10(1553)

  3. Natterer, Julius (2013): Einfach- und Hightech-Konstruktionen aus Holz. In: Bautechnik, v. 90, n. 1 (Januar 2013), S. 47-50.

    https://doi.org/10.1002/bate.201320026

  4. Natterer, Julius (2001): Light-weight structures in timber: a chance to use wood in the construction field. Vorgetragen bei: Innovative Wooden Structures and Bridges, IABSE Conference, Lahti, 2001, S. 7-18.
  5. Natterer, Julius (1997): Stapelbauweise und Holz-Beton-Verbundbauweise. In: Detail - Zeitschrift für Architektur + Baudetail, v. 37, n. 1 ( 1997), S. 10.
Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Webseiten

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1000959
  • Erstellt am
    04.08.2001
  • Geändert am
    22.07.2014