• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Kurt Klöppel

Biografische Angaben

Name: Kurt Klöppel
Geboren am 15. September 1901 in , Erzgebirgskreis, Sachsen, Deutschland, Europa
Verstorben am 13. August 1985 in , Hessen, Deutschland, Europa

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Prüfingenieur

Anzeige

Bibliografie

  1. Braun, P. / Klöppel, K. / Möll, R. (1970): Untersuchungen an geschweißten Prüfkörpern aus hochfestem wasservergüteten Baustahl mit 70 kp/mm² Fließgrenze [Teil 3]. In: Stahlbau, v. 39, n. 12 (Dezember 1970), S. 364-373.
  2. Braun, P. / Klöppel, K. / Möll, R. (1970): Untersuchungen an geschweißten Prüfkörpern aus hochfestem wasservergüteten Baustahl mit 70 kp/mm² Fließgrenze [Teil 2]. In: Stahlbau, v. 39, n. 11 (November 1970), S. 330-339.
  3. Braun, P. / Klöppel, K. / Möll, R. (1970): Untersuchungen an geschweißten Prüfkörpern aus hochfestem wasservergüteten Baustahl mit 70 kp/mm² Fließgrenze. In: Stahlbau, v. 39, n. 10 (Oktober 1970), S. 289-298.
  4. Klöppel, K. / Unger, B. (1970): Das Ausbeulen einer am freien Rand versteiften, dreiseitig momentenfrei gelagerten Platte unter Verwendung der nichtlinearen Beultheorie. Teil II: Experimentelle Untersuchungen, Vergleich der experimentellen mit den theoretischen Ergebnissen. In: Stahlbau, v. 39, n. 4 (April 1970), S. 115-123.
  5. Klöppel, K. / Petri, R. (1969): Statische Versuche und Dauerversuche mit geschweißten Stabanschlüssen. In: Stahlbau, v. 38, n. 5 (Mai 1969), S. 129-140.
Weitere Veröffentlichungen...

Relevante Literatur

Weitere Veröffentlichungen...
  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1003233
  • Erstellt am
    28.02.2004
  • Geändert am
    22.07.2014