• DE
  • EN
  • FR
  • Internationale Datenbank und Galerie für Ingenieurbauwerke

Anzeige

Teilen

Folgen

Spenden

Leo Sympher

Biografische Angaben

Name: Leo Sympher
Geboren am 19. Oktober 1854 in , Göttingen (Kreis), Niedersachsen, Deutschland, Europa
Verstorben am 16. Januar 1922 in , Deutschland, Europa
November 1874

Beginn des Studiums des Bauingenieurwesens an der Technischen Hochschule Hannover.

Mai 1879

Erste Staatsprüfung.

1883

Anstellung in der Weserbauabteiung des Preußischen Ministeriums der öffentlichen Arbeiten, Berlin, als Regierungsbaumeister.

1886

Die zweite Gesetzesvorlage zum Bau des Dortmund-Ems-Kanals wird von Sympher zusammengestellt und erhält die Zustimmung beider Kammern.

1899

Regierungs- und Baurat in Berlin.

Bauwerke und Projekte

Beteiligung an den folgenden Bauwerken und Projekten:

Anzeige

  • Über diese
    Datenseite
  • Person-ID
    1002553
  • Erstellt am
    21.03.2003
  • Geändert am
    22.07.2014